7. Juni 2017

New York, New York



 
 
Hi zusammen!
 
Heute hab ich nochmal ein paar New York Eindrücke für euch. Dies wäre dann auch gleich der vorletzte New York Post.
 
Unser Hotel in New York war, wie bereits erwähnt, das Riu Plaza, direkt am Time Square gelegen und unser Hotelzimmer befand sich im 27. Stock. Der Ausblick war mega. Aber auch das Hotel generell war super. Das Zimmer war top, das Bett unheimlich bequem, das Frühstück reichhaltig und das Personal unheimlich freundlich und sehr sympathisch.
 
 



 

 



 
 


























 


 
 
In den wenigen Tagen sind wir ganze 72 Kilometer gelaufen. Zum Schluss mussten wir meinetwegen des Öfteren eine kleine Pause einlegen. Ihr wisst.......Rücken, Oberschenkel, Füße.....
Besonders schön lässt es sich im High Line Park, auf der Westseite von Manhattan, entspannen und relaxen. Die High Line ist eine ehemalige Hochbahntrasse und erstreckt sich auf insgesamt 2,3 Kilometer. 2006 (bis 2014) wurde sie zu einer Parkanlage umgebaut.
 
 



 






 
 
 
 
 





 
Scary....
Dieser junge Mann begegnete uns in Chinatown und ich musste ihn unbedingt fotografieren. Ich hätte ihn vermutlich selber nie angesprochen. Aber mein Mann hat da zum Glück weniger Hemmungen.
Bei der Bearbeitung meiner Fotos ist mir erst seine Brille genauer aufgefallen. Ihr wisst, was ich  meine.....?! Ich sag ja, scary. Keine Ahnung, was es mit diesem Kerl auf sich hatte. Aber ich finde, er passte perfekt ins Stadtteil. Perfekt in diese kleine Seitenstraße und perfekt ins Bild.
 













Ich wünsche euch allen einen schönen Abend!
 
Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Hi meine Liebe:)
    Tolle Fotos!!!
    Das Hotel sieht echt klasse aus.
    Den scary Typen muss ich mir auf dem Laptop noch mal genauer anschauen. Auf dem Handy seh ich da nix an der Brille.
    Liebste Grüße
    Sanne K.❤

    AntwortenLöschen
  2. Ich hoffe, Du bist im echten Leben Fotografin!!! Alles andere wäre Verschwendung!!! Ich habe noch nie so andere und so unglaublich gute Bilder von New York gesehen. Du hast so einen tollen Blick, Wahnsinn!!!!
    Glg Kirsten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Hahaha, aber nein, ich bin keine Fotografin. :-))
      LG, Bianca

      Löschen
  3. Huhu Bianca,
    echt total krass Deine Fotos, einfach der Hammer ;-)

    Jeder Starfotograf könnte das nicht besser machen,
    Beim anschauen hat man das Gefühl in NY zu sein.
    Du hast das voll drauf.

    Der scary Typ ist auch der Hammer.

    Fühl Dich gedrückt
    und mit Respekt überschüttet für die tollen Fotos
    Danke
    LG
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Danke für deine unglaublich schönen Bilder! In ein paar Jahren, wenn meine Tochter 18 ist reisen wir da auch hin! Lg Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Bianca
    das sind meeega Bilder toll toll toll und dieser Typ ist echt abgefahren. Sind das Totenköpfe in den Brillengläsern? Er passt tatsächlich perfekt in die Umgebung. Ich hätte mich vermutlich nicht getraut ihn anzusprechen,

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. WOW! Tolle Bilder - jedes für sich. Ich habe so richtig Lust auf New York bekommen. So toll!!!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bianca, die Bilder sind der Wahnsinn! Zum Teil ganz unscheinbare Motive super in Szene gesetzt. Wäre ich nicht schon so verliebt in NYC, hätte ich mich spätestens jetzt verguckt ;-)

    Es ist wunderbar, die eigene Reise nach NYC auf diese Weise noch einmal Revue passieren zu lassen. Vielen Dank dafür! Und ich freue mich schon heute auf den letzten New York Post von dir.

    LG
    Viola

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Bianca
    Was für wunder-, wunderschöne Photos!!!
    Wirklich traumhaft! Die würden es glatt in einen Bildband schaffen.
    Wie bekommst Du die bloß so gestochen scharf? Auch die Photos in der Lobby und dem Zimmer. Hast Du da mit Stativ gearbeitet?
    Ganz liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Iris. Nein, ein Stativ hatte ich nicht mit. Ich hab ne ruhige Hand, lach. :-) Vielleicht liegt´s auch nur an der Kamera/am Objektiv. Ich fotografiere mit der 70D von Canon und das Objektiv, welches ich mit nach New York hatte, ist das 24mm 1.4DG von SIGMA.
      Liebe Grüße, Bianca

      Löschen
  9. Hallo Bianca,

    Super tolle Fotos!!! Ich frage mich jedes mal wie du das so toll hin bekommst. Mit was für einer Kamera fotografierst du?

    Lg Nicoke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi, ich fotografiere mit der 70D von Canon und das Objektiv, welches ich mit nach New York hatte, ist das 24mm 1.4DG von SIGMA.
      Liebe Grüße, Bianca

      Löschen
  10. Wow und das alles nur mit einer Festbrennweite. ...Sehr coole Fotos auch die Nachbearbeitung ist genial. Daumen hoch

    Lg Nicole

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...